Hermann Weiß gewinnt Preisschafkopfen 2013

Die drei Erstplatzierten des Preisschafkopfens der FFW Chammünster Hermann Weiß, Josef Macht und Josef Niefanger mit den beiden FFW-Vorsitzenden Roland Schießl und Martin Macht sowie Kommandant Thomas Gebhard.

Die Freiwillige Feuerwehr Chammnster veranstaltete am Freitag, den 22.11.2013 das traditionelle vereinsinterne Preisschafkopfen im Feuerwehr-Gerätehaus. Dazu hatten sich 24 Teilnehmer eingefunden, um in zwei Durchgängen mit jeweils 30 Spielen ihren Meister zu ermitteln. Die meisten Punkte nach den zwei Spiel-Runden konnte sich Hermann Weiß sichern und das Turnier somit gewinnen. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Josef Macht und Josef Niefanger. Auf alle Teilnehmer warteten wieder verschiedene ansehnliche Sachpreise, die dankenswerterweise von den örtlichen Firmen zur Verfügung gestellt wurden.

Feuerwehr legt Leistungsprüfung ab

Zwei gemischte Löschgruppen meisterten den Test in Sachen „Die Gruppe im Löscheinsatz“. KBI Marco Greil bescheinigte ausgezeichnete Arbeit.

 

Vor kurzem konnten zwei gemischte Löschgruppen das Leistungsabzeichen „Die Gruppe im Löscheinsatz“ erfolgreich ablegen und damit einen weiteren Schritt in der erfolgreichen Ausbildung der Feuerwehr Chammünster machen. Als Schiedsrichter fungierten KBI Marco Greil und KBM Josef Früchtl sowie Inspektionsjugendwartin Martina Feuerer und Franz Haas bzw. Manfred Groitl. Die Ausbildung der beiden Gruppen übernahm Marcus Brandl. Nach der erfolgreichen Abnahmen appelierte KBI Greil an die Teilnehmer, die eine ausgezeichnete Arbeit zeigten, sich weiter in der Feuerwehr zu engagieren. Die Gruppen setzten sich wie folgt zusammen –

Gruppe 1: Martin Schwägerl, Daniel Brinkmann, Manuel Schießl, Daniel Pongratz, Martina Kregiel, Mario Kandlbinder, Sebastian Siegl, Andreas Babl, Thomas Platzer;

Gruppe 2: Katharina Siegl, Johannes Hastreiter, Rebecca Vogl, Christian Schnur, Benedikt Pöschl, Lena Lins, Patrick Müller, Franz Kohl, Roland Schießl.

FFW gratulierte Johann Aumer zum 80.

Dem langjährigen Feuerwehrmitglied Johann Aumer aus Chammünster gratulierte am 22. Februar 2013 eine Abordnung der FFW Chammünster zu seinem 80. Geburtstag.

Der Jubilar Johann Aumer mit den Vereinsabordnungen
Der Jubilar Johann Aumer mit den Vereinsabordnungen
MZ-Bericht Geb.-tag Aumer Johann.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Truppmannlehrgang 2013

Über einen Zeitraum von 4 Wochen fand in Chammünster die Truppmannausbildung für den Bereich Cham 3/1 statt. Mit Erfolg nahmen 4 Mitglieder unserer Feuerwehr teil.

Truppmann 2013 Zeitungsartikel Chamer Ze
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Aktion Rama Dama 2013

Am Samstag dem 20.04.2013 trafen sich die Ortsvereine, bestehen aus den Feuerwehren Chameregg, Chammünster, Hof, Obst- und Gartenbauverein Chammünster und die Schützengilde Chammünster, zur alljährlichen Säuberungsaktion "RAMA-DAMA". Innerhalb des Vormittages wurde wieder so einiges an Unrat aus den Straßen und Büschen zusammengetragen. Die Aktion klang mit einer anschließenden Brotzeit im Unterrichtsraum der Feuerwehr Chammünster aus.

neueste Fotos

Vereinsausflug 14.10.2018
Vereinsausflug 14.10.2018

aktuelle Berichte

aktuelle Einsätze

hier gehts zur Jugend